Pssst!! Im Moment noch ein bisschen geheim! ...aber kaum, dass die Frühlingszeichen durch die Wälder grünen, sind nicht nur die Hundenasen wieder mehr unterwegs, sondern auch fiese Schurken, die es zu jagen und vor allem zu fangen gilt! Und zwar im unschlagbaren Detektiv-TeamEinsatz von Mensch & Hund! Spaß, Spannung und Spürsinn - ganz unkompliziert!

Geboten wird ein unterhaltsamer ErlebnisSpaziergang, der den Kontakt mit Gleichgesinnten, viel Spaß und (Ent)Spannung bietet, im Rahmen einer Krimihandlung und mit unterhaltsamen Aufgaben für die Spürnasen unter uns Menschen und Hunden (sowieso!). Bitte, dies ist KEIN HUNDETRAINING, es geht nicht um Leistung, Obedience oder Bewertungen. Hier wird heiter die gemeinsame Freizeit gepflegt, ein Spaziergang mit (auch ungewöhnlichen:-) Wellness-Aufgaben und Vergnügen an gemeinsamer Zeit von Mensch und geliebtem Vierbeiner. 

Wer sich also schon immer eine feine Runde von 1,5 bis 2 Stunden im gelassenen Spaziergangstempo mit mehreren Päuschen gewünscht hat, zu der er und sie nichts anderes brauchen als sich selbst, einen verträglichen Hund, wetterfeste Kleidung und Neugier, dessen Wunsch geht hier in Erfüllung. 

(Übrigens: Hunde sind natürlich nur auf der Seite der Detektive im Einsatz, Krimihandlung, Mordopfer und olle Typen sind ganz alltäglich menschliche Figuren :-) 

 

TEILNEHMEN ...

können erwachsene Personen (ab 18 Jahren) mit sozial verträglichem und gesundem Hund. Je nach Ausbildungsstand, oder bei Jagdverhalten des Hundes, ist dieser an der (Schlepp-)Leine zu führen. Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen. 

Die Gruppengröße beträgt 3 bis 6 Teilnehmer. Der ErlebnisSpaziergang dauert ca. zwei Stunden und kostet pro Team (1 Mensch + 1 Hund) 38 Euro inkl. MwSt.

(weitere Person und weiteren Hund mitbringen auf Anfrage)

Termin: im Mai 2018

Tour im Bereich Ehrenkirchen / Bollschweil, genauer Treffpunkt bei verbindlicher Anmeldung


Wer Fragen hat, oder sich anmelden möchte, schreibt bitte eine Email mit Anschrift und Telefonnummer und erhält ein Formular zur Anmeldung und den AGBs

Kontakt


Meditation mit Hund 
Hätte man mir vor einem Jahr gesagt, dass ich eines Tages gerne meditieren würde - geglaubt hätte ich es nicht, denn so einiges hab ich dazu schon ausprobiert: Kurse, CDs, Podcasts... Aber entweder war´s mir zu abgehoben, ich konnte nicht konzentriert bleiben, oder es hat mich einschlafen lassen, die Stimme war nicht sympathisch... was auch immer, bislang war das jedenfalls alles mehr oder weniger Käse. 
Dann bin ich auf die Energiearbeit und Meditationen von Belinda Davidson aufmerksam geworden. Das erste Mal, dass mich Meditation nicht einfach nur angesprochen, sondern wirklich begeistert hat und ich bin dabei geblieben - eine echte Bereicherung im Alltag, zeitlich kompakt, angenehm und tatsächlich wohltuend. Seit dem Frühling meditiere ich regelmäßig -und draußen! 

Dabei zeigte sich: wann immer ich das tat, versammelten sich meine Tiere drumherum, ganz gleich wo oder was sie zuvor auf dem weitläufigen Areal zu tun hatten, sie fanden sich plötzlich ein. Eine Katze auf´m Schoß, eine nebendran, die Hunde rückten nah und näher, beide verfielen in Tiefenentspannung und auch der Pferdesenior kam immer wieder mal dazu und döste in unmittelbarer Nähe ein. Am Anfang dachte ich noch, das hat sich eben so ergeben... aber inzwischen, nach über einem halben Jahr, kann ich seelenruhig begeistert sein, denn ein Zufall ist es nicht. Es schafft eine bemerkenswerte Ruhe für alle Seiten und in der gemeinsamen Tiefenentspannung stärkt es Bindung, Beziehung und das Wohlfühlen miteinander. Kurzum, meine Hunde lieben es! 

Deshalb das Angebot jetzt auch ganz offiziell: Mensch und Hund tiefenentspannt in kleiner Runde (ab zwei bis sechs Personen), die Hunde sollten sozialverträglich sein, müssen aber auch nicht eng nebeneinander liegen, Platz gibt es genug :-)  Das Areal liegt geschützt und ist eingezäunt. Sonne oder Schatten, ganz nach Belieben. Bei schlechtem Wetter treffen wir uns in der Praxis oder verschieben.

Es kann ein einzelner Termin besucht werden, oder regelmäßig wiederkehrend - es bleibt eine offene Runde. Chakrenmeditation nach Belinda Davidson

Dauer: gute 30 min, planen Sie als Zeitrahmen insgesamt etwa 40 bis 45 min 

Kosten pro Einzeltermin 10 €  / vier Termine aufeinander folgend (mind. 1 x pro Woche): 30 €    

Die Zeiten können auch individuell angepasst werden, Anmeldungen jederzeit möglich unter Tel. 0160 . 7201795